Adresse: Haldenstrasse 2, 8917 Oberlunkhofen 

Mail: kontakt(at)csfk(dot)ch

Fon: 0+41 (0)44 / 520 96 43 (Anrufbeantworter) / WhatsApp Business

Sprechzeiten: Donnerstags zwischen 15 Uhr und 17 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Bitte vorher anrufen, Sie sollen ja nicht vergeblich kommen.

Alle Preise sind Bruttopreise. Kurse und Training beinhalten 0% MwSt., Prüfungen, Diagnosetests und andere Produkte 7.7%

ECDL = Europäischer Computerführerschein

Vorbereitungs-kurse

Wer hat's erfunden?

 

  • Die Finnen haben 1994 die "Computer Driving License" erfunden.
  • Die ECDL Foundation, die die Idee weltweit vertritt und mit Partnern vor Ort umsetzt, wurde 1997 gegründet.
  • Die ECDL Switzerland AG wurde 1999 gegründet.
  • Im Jahr 2000 wurde ich das erste Mal als Tester zertifiziert!
  • Als ICDL (International Computer Driving Licence) über Europa hinaus verbreitet: 15 Mio. Teilnehmer in 148 Ländern haben ICDL Prüfungen absolviert.

Diagnosetests

Prüfungen

Prüfungs-Coaching

In der Schweiz und in Liechtenstein

wurden seit 1999 in

4                         Sprachen und in
350                   Test Centern unter Aufsicht von
2’000              Testern von
280’000        Kandidaten insgesamt
1’530’000     Prüfungen abgelegt (Stand: Juni 2018)

 

Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Schweizer_Karte_mit_Kantons-_und_Hauptstadtbezeichnungen_(deutsch).svg

Die Idee

 

Ein weltweit führendes Computeranwender-Zertifikat - dank internationaler Anerkennung und hoher inhaltlicher Standardisierung durch einheitliche Stoffpläne (Syllabus).

Ein weltweit einheitlicher Lehrplan, im Bereich des ECDL "Syllabus" genannt, garantiert einen einheitlichen Wissensstandard unter allen AbsolventInnen der ECDL-Zertifikatsprüfungen - egal wo die Prüfung abgelegt wird. Die Prüfungen bescheinigen praktische Fertigkeiten in den gebräuchlichsten Computeranwendungen. Aktuell stehen 15 ECDL Module zur Verfügung, welche die heutigen Anforderungen an digitale Kenntnisse abdecken. 

Ohne Kurs zum Zertifikat

 

  • Niemand ist gezwungen vor einer Prüfung einen Kurs zu besuchen.
  • Wer gute Kenntnisse hat, weil er täglich auch komplexere Tätigkeiten in Word und Excel am PC umsetzt, kann sich direkt für die Prüfung anmelden.
  • Eine Prüfung kann beliebig oft wiederholt werden, jede Prüfung muss bezahlt werden.
  • Die ECDL-ID gilt in der ganzen Schweiz, Sie können also an einem Testcenter starten und an einem anderen Testcenter weitermachen.
  • Die Prüfungen bezahlen Sie jeweils dort, wo Sie die Prüfung ablegen (die Gebühr beinhaltet die Zertifizierung und die Prüfungsdurchführung).
ECDL-Module

csfk.ch